12. März 2019 News

Spatenstich – Marklfeld in Mils

vo.li.na.re.: Roland Klingler (GF der Gemeindebetriebe Mils GmbH), BM Peter Hanser, LRin Beate Palfrader, Hasan Iskanli und Baumeister Peter Schmahel (Immobau), DI Markus Prackwieser (Din A4 Architektur) ©Birgitt Drewes

Leistbares Wohnen in Mils!

Am 7. März wurde das Wohnbauprojekt am Marklfeld in Mils offiziell gestartet. Gebaut wird in zwei Etappen: Die ersten beiden Häuser mit zehn beziehungsweise neun Wohneinheiten und einer Facharztpraxis sollen bis Oktober 2020 fertiggestellt sein. Zwei weitere Häuser folgen, gemeinsam ordnen sie sich locker um einen großzügig dimensionierten Freibereich an. Das Mietbauprojekt der Gemeinde wurde von DIN A4 Architektur mit Augenmerk auf die Schaffung von leistbarem Wohnraum konzipiert und überzeugte im Entwurf vor allem durch seine städtebauliche Qualität.

Zum Projekt