Wohnpark Rum

Wohnpark Rum

Zurück Wohnpark Rum
Das ehemalige PORR-Areal mit seiner besonderen Lage als Grenzgrundstück zwischen dem Gewerbegebiet Neu-Rum und der Wohnbebauung im Westen sollte baulich neu definiert werden. DIN A4 Architektur wurde 2002 mit der Planung und Umsetzung eines Wohn- und Geschäftszentrums beauftragt. Ziel war es, mit einer einheitlichen Erscheinung dem Komplex eine Identität im städtebaulichen Umfeld zu geben.

Architektur – Die Überlagerung der Wohnbebauung im Westen und dem Gewerbegebiet im Osten erfolgt am Grundstück in „Layern“, entsprechend der unterschiedlichen Nutzung. So ist die „Wohnschicht“ der Sonne entgegen, Richtung Süden orientiert und in den obersten Geschoßen situiert. Die „Gewerbeschicht“ im erhöhten Erdgeschoß dient als Basis der Wohngeschoße und ist mit einem optimalen Anschluss zum Straßenniveau hin versehen. Die „Parkschicht“ liegt tiefer im Erdgeschoß, ist natürlich belichtet, überschaubar und bietet eine einfache Zufahrt. Eine klare Gliederung der „Layer“ sowie scharfe Abschlüsse fügen sich zu einem einheitlichen Gesamtbild.

Wohnpark Rum
Wohnpark Rum
Projekttyp
Wohnbau
Bauherr
Alpenländische Heimstätte, Innsbruck
Standort
6063 Rum / Österreich
Auftrag
Direktauftrag
Planungsbeginn
2002
Projektzeitraum
2003 - 2006
Projektstatus
Projekt abgeschlossen
Projektteam
DI Sabine Madersbacher
DI Andreas Moling
Projektleitung
DI Markus Prackwieser
DI Conrad Messner
Wohnpark Rum
Zurück; Wohnpark Rum

Ähnliche Projekte

Erweiterung Haus der Senioren, Völs

Erweiterung Haus der Senioren, Völs

zum Projekt
Wohnanlage Oberes Feld, Lans

Wohnanlage Oberes Feld, Lans

zum Projekt
Wohnbau Sagwerk, Kundl

Wohnbau Sagwerk, Kundl

zum Projekt
Wohnbau Weiherburg

Wohnbau Weiherburg

zum Projekt
Wohnbau Schneeburggasse, Innsbruck

Wohnbau Schneeburggasse, Innsbruck

zum Projekt
Haus der Generationen, Volders

Haus der Generationen, Volders

zum Projekt
Ortszentrum Brixlegg

Ortszentrum Brixlegg

zum Projekt
Wohnbebauung, Jenbach

Wohnbebauung, Jenbach

zum Projekt
Dorfkernrevitalisierung Mils

Dorfkernrevitalisierung Mils

zum Projekt
Wohnhaus in Itter

Wohnhaus in Itter

zum Projekt
Olympisches Dorf 2012, Innsbruck

Olympisches Dorf 2012, Innsbruck

zum Projekt
Innsbruckerstraße, Völs

Innsbruckerstraße, Völs

zum Projekt