Zentrale Tiroler Versicherung
DIN A4 Architektour @ Rotterdam
CCB Universität Innsbruck
Forschungscampus ISTA
Justizzentrum Korneuburg
Beat the Street – Architektour
Betriebsobjekt Kahles

Zentrale Tiroler Versicherung

mehr erfahren

Firstfeier – Tiroler Versicherung

Es wird das erste Hochhaus aus Holz mit begrünter Fassade! Nach dem Baustart im Sommer 2022 steht nun endlich der Rohbau der Zentrale der Tiroler Versicherung […]

mehr erfahren

Pflege- und Betreuungszentrum Kramsach

Der Um- und Zubau des Pflege- und Betreuungszentrum Kramsach wurde fertig gestellt! Die Umsetzung des im Wettbewerb formulierten Grundgedanken, Treffpunkte zu schaffen, die Gemeinschaft zwischen den [...]
mehr erfahren

Haus der Generationen, Volders

NETZWERK PASSIVHAUS AWARD – CHAMPION 2023! Das Netzwerk Passivhaus verlieh dem Projekt „Haus der Generationen Volders“ in der Kategorie „Öffentliche Gebäude“ und allen beteiligten Mitgliedsbetrieben den […]

mehr erfahren

Eröffnung – Forschungscampus IST Austria

DIN A4 Architektur hat gemeinsam als ARGE mit ILF Consulting Engineers den 1. Preis beim Wettbewerb für die Generalplanung des IST Austria Laborgebäude für Life Science […]

mehr erfahren

Kinderbetreuung Kolsass

Der Entwurf von DIN A4 Architektur konnte in aller Schlüssigkeit und Überzeugungskraft umgesetzt werden. Die zentrale Aufgabe lag darin, nicht nur einen neuen Kindergarten mit Kinderkrippe [...]
mehr erfahren

Haus der Generationen Tulfes

Wieder konnte die ARGE Architekturstube und DIN A4 Architektur bei einem generationenübergreifenden Projekt überzeugen. Im HdG Tulfes werden ideale architektonische Bedingungen geschaffen, um Menschen in der [...]
mehr erfahren

Zentrale Tiroler Versicherung

Mit dem Neubau der Zentrale schafft die Tiroler Versicherung ein Vorzeigeprojekt in puncto ökologischer und nachhaltiger Bauweise, geplant und realisiert wird das Gebäude von DIN A4 [...]
mehr erfahren

Betreutes Wohnen Lechtal

Gemeinsam mit der Architekturstube wurde DIN A4 Architektur mit der Umsetzung beauftragt. Das architektonische Konzept basiert auf einer möglichst sensiblen Eingliederung in den ländlichen Naturraum und [...]
mehr erfahren

Freizeitzentrum Neustift

Die Arbeitsgemeinschaft DIN A4 Architektur und das Kunst- und Architekturkollektiv Krater Fajan gewann den Wettbewerb für das neue Freizeitzentrum "Bergcamp Stubai" in Neustift. [...]
mehr erfahren

Swarovski Optik – Verwaltungsgebäude

Auf dem Firmengelände der Firma Swarovski Optik in Absam entstand ein neues Gebäude welches den bestehenden Verwaltungstrakt funktional und räumlich erweitert. Zudem wurde der Versand vergrößert [...]
mehr erfahren

ÖAMTC, Kematen

Der ursprüngliche Entwurf und die Einreichplanung wurde vom Architekturbüro Stummvoll ausgearbeitet. Nach dem Ableben von Arch. Dipl.-Ing. Ekkehard Stummvoll, durfte DIN A4 Architektur die weitere Planung [...]
mehr erfahren

Wohnbau Sölden

Ohne zusätzlichen Felsabtrag zu benötigen folgt der neu entwickelte Baukörper der Felslinie. Die differenzierte Geschoßigkeit reagiert zum einen auf sein Gegenüber, dem Seniorenwohnheim, und zum anderen [...]
mehr erfahren

Dorfzentrum Münster

Das Dorfzentrum Münster soll neu gestaltet und dem Dorfgeschehen ein neuer identitätsstiftender Rahmen gegeben werden. Eine 2015 durchgeführte Studie sah Gemeindeamt, Mehrzweckgebäude, Musikpavillon und Tiefgarage vor. [...]
mehr erfahren

MED-EL Produktionsgebäude

MED-EL Elektromedizinische Geräte GmbH, führender Produzent von Hörimplantaten, wächst kontinuierlich und baut den Standort Innsbruck weiter aus. Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit bei der Realisierung des F&E [...]
mehr erfahren

Congress Centrum Alpbach – Erweiterung

1997 erlangte DIN A4 Architektur erstmals überregionale Beachtung mit dem 1. Platz beim öffentlichen Wettbewerb zum Congress Centrum Alpbach. Seit der Eröffnung 1999 entwickelte sich das [...]
mehr erfahren

Dorfkernrevitalisierung Mils

Um einen Entwurf für einen neuen Ortskern mit "Betreutem Wohnen" zu finden wurde das auf Beteiligungsprozesse spezialisierte Büro "nonconform" mit der Durchführung einer Ideenwerkstatt, die Dorferneuerung [...]
mehr erfahren

MED-EL Headquarter

Neues Forschungszentrum für den Weltmarktführer! Mehr als 13.000 m², verteilt auf fünf Geschoße umfasst das neue Gebäude für Forschung und Entwicklung der MED-EL Elektromedizinische Geräte GmbH [...]
mehr erfahren

„Beat the Street“ Fritzens – Firmenzentrale

Das Firmengebäude als Aushängeschild des Unternehmens, diese Vorstellung hatten die Inhaber von "Beat for Street" für ihren neuen Firmensitz in Fritzens. Das Unternehmen bietet Tourbusse mit [...]
mehr erfahren

Congress Centrum Alpbach

1997 erlangte DIN A4 Architektur erstmals überregionale Beachtung mit dem 1. Platz beim öffentlichen Wettbewerb zum Congress Centrum Alpbach. Seit der Eröffnung 1999 entwickelte sich das [...]
mehr erfahren