Reorganisation BKH Lienz

Reorganisation BKH Lienz

Zurück Reorganisation BKH Lienz
Reorganisation Ambulanzen, Übergangs- und Schwerpunktpflege: Das Institut für Gesundheitsbildung am BKH Lienz wird neu gebaut und die Ambulanzen sowie die Übergangs- und Schwerpunktpflege sollen reorganisiert werden.

DIN A4 Architektur wurde im Zuge des wettbewerblichen Dialogs mit dem Teil der Reorganisation beauftragt. Der Beitrag überzeugte die Jury vor allem durch den qualitätsvollen Eingangsbereich samt Bistro, der durch die Verlagerung der Eingangshalle entsteht sowie der gelungenen Entflechtung von Wegen für Kranken- bzw. Notfalltransporte, Besucher und Patientenströme (Triage).

Projekttyp
Wettbewerb
Bauherr
Gemeindeverband Bezirkskrankenhaus Lienz
Standort
9900 Lienz / Österreich
Auftrag
offener Wettbewerb
Jurierung
1. Preis
Planungsbeginn
2019
Projektstatus
in Bearbeitung
Wettbewerbsteam
DI Anton Cuk
Lena Tholen
Projektleitung
DI Conrad Messner
Reorganisation BKH Lienz Reorganisation BKH Lienz Reorganisation BKH Lienz Reorganisation BKH Lienz
Zurück Reorganisation BKH Lienz

Ähnliche Projekte

Haus der Generationen Tulfes

Haus der Generationen Tulfes

zum Projekt
Wohnbebauung Tivoli

Wohnbebauung Tivoli

zum Projekt
Translationale Onkologie München

Translationale Onkologie München

zum Projekt
Seesiedlung Völs

Seesiedlung Völs

zum Projekt
Wohnbau Südtirolersiedlung, Wörgl

Wohnbau Südtirolersiedlung, Wörgl

zum Projekt
Bezirksalten- und Pflegeheim Lambach

Bezirksalten- und Pflegeheim Lambach

zum Projekt
Sporthalle Volksschule Kundl

Sporthalle Volksschule Kundl

zum Projekt
Tyrolit Werkskantine

Tyrolit Werkskantine

zum Projekt
Wohn- und Businesspark, Graz

Wohn- und Businesspark, Graz

zum Projekt
Feuerwehrhaus Wörgl

Feuerwehrhaus Wörgl

zum Projekt
Wohnbebauung Andechsstraße

Wohnbebauung Andechsstraße

zum Projekt
Star Resort Goldeck

Star Resort Goldeck

zum Projekt